Oils / Inspiration Immortelle Roll-on

Die besondere Öle-Mischung: Immortelle 10ml Roll-on

Endlich ist es soweit, mein erster Blogartikel ist online! Ich stelle dir nun eines meiner absoluten Lieblingsöle vor, den Immortelle Roll-on. Diese hochwertige und kostbare Ölemischung begleitet mich schon viele Jahre und ist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken! 

Du erfährst, wie du deiner Gesichtshaut zu einem jüngeren und gesünderen Aussehen verhelfen kannst und wofür du diesen Immortelle Roll-on sonst noch verwenden kannst.

Du hast trockene Haut? Die ersten Fältchen sind im Anmarsch? Du möchtest frischer und jugendlicher aussehen? Du möchtest dein Hautbild verbessern?

Dann habe ich gleich zwei gute Nachrichten für dich:

  1. Du kannst die Gesundheit und das Erscheinungsbild deiner Haut unterstützen – mit ätherischen Ölen von doTERRA!
  2. Es gibt eine besonders wirkungsvolle Anti-Aging Öle-Mischung namens Immortelle, die ich dir von Herzen empfehle!

So wirkt Immortelle für ein glattes, strahlendes und gesundes Hautbild

Immortelle ist eine firmeneigene Mischung von doTERRA, die entwickelt wurde um die Haut zu schützen und zu nähren. Sie besteht aus den sechs kraftvoll regenerierenden und hochwertigen ätherischen Ölen Weihrauch, Lavendel, Sandelholz, Myrrhe, Strohblume und Rose, die seit jeher aufgrund ihrer verschönernden Wirkung verwendet wurden. Alle von doTERRA verwendeten Öle sind 100% rein und von therapeutischer Qualität. Das CPTG- Siegel (“Certified Pure Therapeutic Grade”) garantiert dir, dass die Reinheit und Sicherheit der Öle mit den branchenweit fortschrittlichsten und aufwendigsten Verfahren geprüft wurde.

Tipp: Immortelle kann auch bei Verspannungen helfen. Trage das Öl mehrmals täglich am Nacken auf. Bei empfindlicher Haut oder Kindern mit fraktioniertem Kokosöl oder einem anderen pflanzlichen Trägeröl verdünnen.

 

Weihrauch (Frankincense) wurde auf seine entzündungshemmenden Eigenschaften hin untersucht. Außerdem unterstützt es durch seine infektionshemmenden Eigenschaften auch den Schutz der Haut vor schädlichen Mikroben. Weihrauch wirkt wohltuend auf Haut und Nerven.
Hawaiianisches Sandelholz, so zeigten mehrere Versuche, schützen die Haut vor schädlicher ultravioletter Strahlung (UV-B). Es kann auch zur Hautregeneration und zum Schutz vor Hautentzündungen beitragen.
Lavendel wurde vielfach und sehr erfolgreich auf sein Vermögen hin untersucht, Entzündungen und allergische Reaktionen der Haut zu vermindern. Dieses Öl wird auch verwendet, um die Heilung der Haut zu unterstützen – z.B. nach Verbrennungen,Blasenbildung, Infektionen und anderen Verletzungen – und lindert das Befinden bei trockener Haut.
Myrrhe wird oft zur Linderung spröder oder rissiger Haut verwendet. Sein Öl wurde auf seine entzündungshemmenden Eigenschaften hin untersucht und wird auch dazu verwendet, viele bakterielle, Pilz- und Virusinfektionen der Haut zu bekämpfen.
Das ätherische Öl der Strohblume (Helichrysum) wird zur Linderung von Hauterkrankungen wie Ekzemen oder Schuppenflechte verwendet. Es wirkt antioxidativ und wird oft zur Geweberegeneration, Schmerzlinderung und Heilung eingesetzt. Es eignet sich auch als natürliches Sonnenschutzmittel.
Rose wird oft dazu verwendet, den Kollagenschwund der Haut zu mindern, der sonst zum Verlust ihrer Geschmeidigkeit und zur Faltenbildung führen kann. Rosenöl wird auch zur Verminderung von Narbenbildung eingesetzt und hilft dem Körper dabei, verschiedene Hauterkrankungen und Infektionen zu überwinden.

 

Tipps zu Anwendung

Immortelle ist als handliches Roll-on (10ml) erhältlich. Nach der Reinigung und vor dem Serum und/oder der Feuchtigkeitscreme sparsam auf Gesicht und Hals auftragen. Achte besonders auf Altersflecken, feine Linien und Fältchen. Für empfindliche Stellen mit fraktioniertem Kokosöl oder anderem reinen Pflanzenöl verdünnen.

Immortelle ist, wie Du siehst, eine sehr wirkungsvolle Mischung ganz besonderer Öle, mit der Du Deiner Haut in vielerlei Hinsicht etwas sehr Gutes tun kannst.

Tipps von mir:

  • Diese Ölemischung ist sehr vielfältig und vielseitig anwendbar für die ganze Familie und auch für deine vierbeinigen Lieblinge 😊
  • Mir hilft diese Öle-Mischung auch bei einer Augenentzündung: mehrmals täglich vorsichtig rund um das Auge einmassieren. bei Bedarf mit Trägeröl verdünnen. NICHT ins Auge geben.

Wenn du an den ätherischen Ölen von doTERRA interessiert bist, kannst du dir dein vergünstigtes Starter-Set, das Home Essentials Kit – die natürliche Hausapotheke – sichern.

Ich bestelle mein Home Essentials Kit

Falls du Fragen zu doTERRA und diesem Angebot hast, schicke mir eine Nachricht und hinterlasse deine Telefonnummer, dann kann ich dich zurückrufen!

Fühl dich inspiriert,

Beate Winkler Gründerin Oils & Inspiration

 

Die Informationen in diesem Artikel dienen nicht zur Diagnose, Behandlung oder Vorbeugung von Krankheiten oder Verletzungen. Diese Angaben ersetzen nicht den Arztbesuch. Durch die Informationen werden Krankheiten und Beschwerden weder verhindert, behandelt noch geheilt. Alle Angaben beziehen sich nur auf die Qualität der hier beschriebenen Öle. Die Anwendung ätherischer Öle erfolgt immer auf Eigenverantwortung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.